Social Share Buttons
FAQs Edelmetall-Lagerung

FAQs - Edelmetall-Lagerung

Haben Sie Fragen?
Bitte sehen Sie zuerst in den FAQs (Häufig gestellte Fragen) nach, in welchen Ihre Frage vielleicht schon beantwortet ist. Um die Suche zu erleichtern, sind die Fragen in verschiedene Themenbereiche untergliedert.
Sollten Sie keine zufriedenstellende Antwort gefunden haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Hier können Sie Ihren RelaXXbonusplan beantragen.

Wo wird das Edelmetall für mich gelagert?

Gold wird in Hochsicherheitstresoren in Österreich, Deutschland oder in der Schweiz gelagert.
Silber wird ausschließlich in Zollfreilagern in der Schweiz gelagert. Unser Partner ist z.B.

Die Lagerstellen sind bankenunabhängig und mit modernsten Sicherheits- und Alarmsystemen ausgestattet.

Warum wird Silber in Zollfreilagern gelagert?

Durch die Lagerung im Zollfreilager können Sie Silber umsatzsteuerfrei erwerben und einlagern. Es entsteht ein sogenannter Steuerstundungseffekt. Das bedeutet, dass eine eventuelle Einfuhrumsatzsteuer erst ab dem Zeitpunkt der physischen Auslieferung erfolgt.
Bei der Auslieferung wird seitens der GOLDprofessionell AG der Einfuhrumsatzsteuerbetrag ermittelt, vom auszuliefernden Bestand abgerechnet und an das zuständige Finanzamt abgeführt. Der Einfuhrumsatzsteuerbetrag ist nur auf den Sparbetrag und nicht auf den tatsächlichen Depotwert zu leisten.